** Neu im Onlineshop **

Der ISOMONITOR überwacht den elektrischen Widerstand beider stromführenden Kontakte der Ausgangssteckdosen des REOMED-Trenntransformators gegenüber dem Erdpotenzial und erzeugt im Fehlerfall ein Warnsignal. Der Isolationswiderstand wird auf die Unterschreitung eines Grenzwertes von 50 kOhm überwacht. Wird dieser Wert unterschritten, wird sowohl ein akustisches (pulsierender Ton) als auch ein optisches Signal (LED-Anzeige) erzeugt.

Der ISOMONITOR ist ausschliesslich ein Überwachungs- /Meldegerät und nicht dafür konzipiert den überwachen Transformator abzuschalten! Der ISOMONITOR besteht aus LED-Anzeigen und einer Quittierungstaste. Das Gerät wird über Steckverbindungen an den REOMED-Trenntransformator angeschlossen. Bei einem vom ISOMONITOR erkannten Fehler kann über eine Quittierungstaste der akustische Alarm zurückgesetzt werden. Das optische Fehlersignal bleibt so lange bestehen, bis der Fehler behoben wird.

Passende Artikel