Hit Produkt

Sinusförmiger Ausgangsstrom – Kosten sparen und problemloser Betrieb.

Elektrische Geräte müssen oftmals auch unter schwersten Bedingungen über viele Jahre
funktionstüchtig bleiben. In der Industrie wird häufig mit aggressiven Stoffen - u.a. Kraftstoffe, Dämpfe und Laugen - gearbeitet, wo sichergestellt werden muss, dass elektronische Geräte auch dort einwandfrei funktionieren. Zusätzlich muss das Eindringen von Staub und Wasser verhindert werden. Des Weiteren muss der Schutz dem Menschen bei Benutzung gewährleistet werden.

Sinusfilter in vergossener Ausführung sind speziell für raue Umgebungsbedingungen
entwickelt und bieten einen sehr guten mechanischen Schutz der Komponente. Durch die Vergusstechnologie können Schutzarten bis IP 66 erreicht werden.
Bei besonders langen Kabelstrecken von > 100m zwischen Frequenzumrichter und Motor kann der zur EMV-Unterdrückung verwendete abgeschirmte Leitung eine kapazitive Kopplung verursachen.
Der Sinusfilter ist ein Tiefpass aus Induktivität und Kapazität und hat somit eine sehr tiefe
Resonanzfrequenz. Dadurch ist er in der Lage, einen weitestgehend sinusförmigen Strom zu erzeugen.

Der Betrieb und die Verlustbilanz des Asynchronmotors verhalten sich wie beim normalen Netzbetrieb. Die typischen Motorgeräusche beim Umrichterbetrieb treten nicht auf und auf eine geschirmte Zuleitung zum Motor kann anlagenspezifisch verzichtet werden. Verluste und Erwärmung werden stark minimiert und der Ableitstrom reduziert. Es können längere Motorleitungslängen eingesetzt werden. Die Motorisolation wird geschützt und somit die Lebensdauer erhöht.

Einsatzgebiete

  • Antriebstechnik für Motorantriebe, z. B.
  • Maschinenbau
  • Aufzüge / Rolltreppen
  • Pumpen
  • Fördertechnik
  • Lüftungs- und Klimatechnik
  • Robotertechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Stromversorgungen
  • Windkraftanlagen

Vorteile

  • Einsatz in rauer Umgebung
  • Optimaler mechanischer Schutz derDrossel
  • Schutzart IP66
  • Geringere Oberflächentemperatur
  • Ausgangsspannung wird sinusförmig
  • Schaltflanken werden komplett abgeflacht
  • Hohe Dämpfung von Störemissionen der Leitungen
  • Wirksam gegen symmetrische Störgrößen
  • Motorleitungen bis 1000m möglich
  • Verlängerte Lebensdauer für elektrische Verbraucher
  • Reduzierung der Motorgeräusche
  • Geringe Ableitströme am Motor
  • Einfache Montage

Passende Artikel